Den Müsli-Gulag umweht ein Hauch von Nordkorea

2227109358_6972c46ac3_o„Kaum 15 Fahrradminuten vom Bundeskanzleramt entfernt liegt Kreuzberg. Dort regiert die grüne Bürgermeisterin Monika Herrmann. Lichtjahre entfernt von jeder bundesdeutschen Realität“, findet Reinhard Mohr. Dort habe sich der „eingeborene Linksradikalismus bis heute halten können, unbeleckt von jeder kritischen Aufarbeitung der eigenen Geschichte, weit weg vom Rest der Berliner Realität. Retro-Linke in der Endlosschleife.“

 

Lesen Sie Den Müsli-Gulag umweht ein Hauch von Nordkorea

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*