„Integration als Ziel und Aufgabe“

Unsere Überlegungen werden Beschlusslage des FDP-Bundesvorstands

Nach intensiven Vorverhandlungen und in guter Zusammenarbeit mit dem liberalen Integrationsexperten Joachim Stamp aus NRW und dem Landesverband Niedersachsen hat die FDP Friedrichshain-Kreuzberg zahlreiche Überlegungen zur Position der Bundespartei gemacht. Der Bundesvorstand stimmte im November 2016 für den Antrag der FDP Friedrichshain-Kreuzberg. Mehrere Wochen lang hatten sich die Liberalen vor Ort mit den Themen Integration und Flüchtlinge auseinandergesetzt.

Kernpunkte sind unter anderem der liberale Grundsatz der Übernahme von Verantwortung, auch und erst recht für Flüchtlinge, die Vermittlung demokratischer Grundwerte, eine vereinfachte Anerkennung von Berufsabschlüssen und die Digitalisierung von Aktenführung und Genehmigungsverfahren. Auch die Forderungen nach einer schnellen und unbürokratischen Integration in Bildungs- und Arbeitsleben sowie die spezielle Förderung geflüchteter Frauen stammen aus unserem Integrationspapier. Den Beschluss finden Sie hier.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*